Qualifizierte Beratung
Du stehst im Fokus
Kompetent & einfühlsam
Mehr Spaß am Sport
Eigene Meisterwerkstatt

Warum Sportkompression?

Kompression wirkt vor, während und nach dem Sport positiv auf Leistungsvermögen und Regeneration. Sie wirkt durchblutungsfördernd. Dadurch wird die Sauerstoffversorgung gesteigert und versorgt deine Muskulatur mit mehr Energie. Sie stabilisiert die Muskulatur für ein geringeres Verletzungsrisiko und unterstützt die Regeneration.

Warum Fit im Schuh?

Wir sind deine Experten im Bereich der Sportkompression. Wir beraten dich, damit du deine perfekte Kompressionsbekleidung für deine Sportarten und deine Bedürfnisse bekommst.
Höhere Leistung, Vorbeugung von Verletzungen, bessere Regeneration.


Unsere Fit im Schuh Produktpalette

Bild-Quelle: »Ofa Bamberg«, www.ofa.de

Kompressionsstrümpfe (Socks)

Kompressionsstrümpfe unterstützen dich vor, während und nach dem Sport. Deien Muskeln werden aktiviert, die Durchblutung wird verbessert, Verletzungen vorgebeugt und Vibration reduziert. Sehnen und Bänder werden gestützt. Du läufst schneller und leichter.

Der optimal für dich ausgemessene und angepasste Strumpf gibt zudem ein besseres Klima für den Fuß und vermeidet Blasenbildung durch perfekte Passform. Nach dem Sport wird die Ruhedurchblutung gesteigert und die Regeneration beschleunigt. Der Strumpf begleitet dich auch gern auf langen Reisen.

Calf tubes

Extra starke Kompression, die gemeinsam mit deinen eigenen Sportsocken oder barfuß getragen werden kann. Ideal für Fußballer und Triathleten. Nicht nur für mehr Power, sondernn auch zur Vorbeugung von Muskelfaserrissen und Tibiakantensyndrom.

Bild-Quelle: »Ofa Bamberg«, www.ofa.de
Bild-Quelle: »Ofa Bamberg«, www.ofa.de

Upper leg tubes

Extra starke Kompression in perfekter Passform für Power und zur Vermeidung muskulärer Probleme im Oberschenkel.  Kann auch unter der Kleidung getragen werden - auch zur Regeneration - und kann problemlos mit den Socks oder den Calf tubes kombiniert werden. Für viele Sportarten geeignet - vor Allem für Lauf-Triathlon - und den Radsport, Leichtathleten und Ballsportlern.

Arm tubes

Vor Allem zur Reduzierung von Vibrationskräften wie z.B. bei Radsportlern oder Triathleten, aber auch für Klettern oder Badminton / Tennis. Fördert die Durchblutung und beugt frühzeitiger Ermüdung vor.

Bild-Quelle: »Ofa Bamberg«, www.ofa.de
Bild-Quelle: »medi GmbH & Co. KG«

Arm Sleeves

Athleten, die auch nach langen Wettkampftagen noch leichte Arme verspüren, haben ein Erfolgsgeheimnis: Sie setzen auf die perfekt definierte medi compression der Arm Sleeves. Diese garantieren mehr Kraft im Arm und eine schnellere Regeneration. Überdies bietet die anatomisch gestaltete Passform der Sleeves rutsch- und faltenfreien Sitz, die Ellbogen-Polsterung zudem Schutz und damit maximierten Komfort. Mit den Arm Sleeves übertriffst du deine Ziele und bist in Bestzeit bereit für den nächsten Einsatz.

Calf Sleeves 2.0

Den Extrakick an Energie für ambitionierte Sportler bieten die Calf Sleeves 2.0. Sie sorgen dank gezielt eingesetzter medi compression für perfekte Stabilität der Waden, weniger Muskelkater und eine erhöhte Regeneration. Das Ergebnis kann man direkt spüren: noch mehr Power in den Waden für die nächste fordernde Runde. Zudem steigert die effektive Kompression deine Koordination und verbessert das Bewegungsempfinden. Je nach Temperatur kombinierst du die Sleeves ganz einfach mit den passenden Socken, wie zum Beispiel mit den Ultralight oder Merino Socks. Die Calf Sleeves 2.0 sind starke Begleiter für kraftvolle Beine, harte Trainings und noch mehr Ausdauer.

Bild-Quelle: »medi GmbH & Co. KG«

Was bewirkt die Sportkompression?

Beim Sport muss unser Herz in kürzerer Zeit mehr Blut durch die Gefäße pumpen. Dadurch steigt der Druck auf die Venen. Bei einer geschädigten Venenklappe, kann dies zu einem erhöhten Risiko für Schwellungen und Schmerzen werden.

Damit das nicht passiert, empfehlen wir dir spezielle Sport-Kompressionsstrümpfe und Bandagen.
Sie bestehen aus einem besonderen Gewebe, das deine Muskeln in der Bewegung sanft massiert und durch den Kompressionsdruck gleichzeitig deine Arterien weitet und deine Venen verengt. Dadurch können sich die Venenklappen wieder besser schließen und eine Stauung des Blutes wird verhindert. Durch den gleichbleibenden Druck auf die Gefäße werden deine Regeneration und deine Leistung verbessert. Zudem schützt die Sport-Kompression vor einer schnellen Ermüdung der Muskeln und verhindern Muskelkrämpfe nach dem Sport.


Welche Art der Kompression benötige ich?

Bei der Sport-Kompression unterscheidet man zwischen verschiedenen Varianten:

Strümpfe und Bandagen mit einer flächigen Kompression liegen über die gesamte Fläche eng an und üben Druck auf die Muskeln und Gefäße aus. Dabei ist der Druck am unteren Ende am größten und nimmt nach oben hin ab. So wird der Blutfluss durch die Venen nach oben optimal unterstützt.

Bei Strümpfen und Bandagen mit einer partiellen Kompression liegt das Gewebe nur an bestimmten Stellen eng an und ist sonst locker. Der Druck wird nur dort aufgebaut, wo er benötigt wird. Zudem haben Strümpfe und Bandagen mit partieller Kompression, durch die Möglichkeit der Schweißbildung, einen temperaturregulierenden Effekt auf den Körper. So sorgen sie immer für die optimale Körpertemperatur.

Sport-Kompressionstrümpfe und Bandagen gibt es zudem in verschiedenen Größen und Längen. Welche Variante am besten zu dir passt, hängt ganz von deinem Sport, deinen Bedürfnissen und deinem Empfinden ab. Wichtig ist auch die Kompressionsklasse, die den Druck bestimmt. Pauschal lässt sich dies also nicht sagen. Am besten kommst du einfach direkt bei uns vorbei und lässt dich von unserem freundlichen und kompetenten Team beraten.

Unsere Markenhersteller


Bild-Quelle: »Ofa Bamberg«, www.ofa.de